Blauholz

4,61 € *
Inhalt: 0.1 kg (46,10 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

KRE-401 -:

  • KRE-401.1
"Blauholz ist das Kernholz des Blauholz- oder Blutholzbaums Haematoxylum campechianum, einer... mehr
Produktinformationen "Blauholz"

"Blauholz ist das Kernholz des Blauholz- oder Blutholzbaums Haematoxylum campechianum, einer Pflanze aus der Familie der Leguminosen. Das Holz riecht leicht nach Veilchen. Sowohl Rinde als auch Splintholz sind farbstofffrei." aus Kremerpigmente

Weiterführende Links zu "Blauholz"
Verfügbare Downloads:
weitere Informationen "Blauholz"

"Blauholz ist das Kernholz des Blauholz- oder Blutholzbaums Haematoxylum campechianum, einer Pflanze aus der Familie der Leguminosen. Das Holz riecht leicht nach Veilchen. Sowohl Rinde als auch Splintholz sind farbstofffrei.
Im Holz ist ein in die Gruppe der Neoflavonoide gehörendes Glycosid enthalten, welches Hämatoxylin heisst. Beim Lagern des Holzes entsteht aus dem Hämatoxylin der eigentliche Farbstoff Hämatein. Gut gelagertes Holz ist daher frischem Holz vorzuziehen. Heutzutage wird das Holz auch in kleine Schnitzel geschnitten, was den Umwandlungsprozess von Hämatoxylin zu Hämatein durch die vergrösserte Oberfläche des Holzes beschleunigt. Hämatein ist besser in Wasser löslich als Hämatoxylin, es kann durch Auskochen des Holzes gewonnen werden.

Blauholz kann zum Färben (Beizen) von Wolle, Baumwolle, Leinen und Seide verwendet werden. Je nach zugesetztem Salz erhält man verschiedene Farbtöne: Alaun ergibt blau, Zinn violett und Kupfer, Chrom und Eisen ergeben schwarze Farbtöne." aus Kremerpigmente